Willkommen in der Welt des Wahnsinns


Jahreswechselrede der Kanzlerin vorab in die Öffentlichkeit gelangt


Durch einen einen Zufall wurde die Rede der Kanzlerin zum Jahreswechsel bereits jetzt bekannt. Eine Reinigungskraft des Bundeskanzleramtes hatte versehentlich die Streifen aus dem persönlichen Aktenvernichters des Kanzleramtsreferenten für Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation zusammengesetzt. Als ihr bewusst wurde was sie da in den Händen hält, hat sie sich unter falscher Identität und Geschlecht bei mir gemeldet, und mir in einer sonniger Tag und Blauer Himmel Aktion, dieses Paper übergeben.
Diese Rede wird für Veränderungen sorgen, sofern sie nicht noch noch im letzten Moment geändert wird.

-Beginn_
BukaAmt Entwurf Dienstsache

DS-Nur für den Dienstgebrauch

ENTWURF Jahreswechselrede

Liebe Mitbürger (Mehrzahl soll benutz werden)

Ein schicksalhaftes Jahr 2020 liegt hinter uns. Wir haben viele Opfer zu beklagen, müssen immer noch mit Einschränkungen im persönlichen Bereich leben, was vielen, und das weiss ich aus etlichen Gesprächen, Briefen und Mails, die mich täglich erreichen, große Sorge macht und das Verständnis und die Akzeptanz bis auf das höchste Mass strapaziert.
Seit einem Dreiviertel Jahr, hat uns der Virus im Griff.
Nun beginnt in wenigen Stunden das Jahr 2021. Ein wie ich finde Moment, in dem man nicht zurück, sondern vorwärts schauen sollte. Ist es nicht die Aussicht auf bessere Zeiten, die die Menschheit immer schon, und das sage ich ihnen nicht nur als Politikerin, sonder auch als Menschin und Christin, und auch überzeugte Europäerin, Ja, es wird besser werden, und Ja wir werden diese Krise meistern. Und unsere Industrie wird gestärkt durch uns, aus dieser Krise hervorgehen.
Mir ist bewusst, das es auch Unternehmen gibt, die vielleicht unruhige Zeiten erleben, ober gar ihr Geschäft schließen müssen. Aber auch das sind Opfer dieser schrecklichen Pandemie, die uns in ihrem Würgegriff hält.
Aber wie ich ihnen schon gesagt habe. Jetzt ist die Zeit nach vorne zuschauen. Deutschland braucht einen geistigen und gesellschaftlichen Neustart. Lassen sie uns gemeinsam, unser Land, unser Deutschland wieder nach vorne bringen, so wie es nach 1945 schon mal geschafft haben.
Das Jahr 2021 wird zu einem Schicksalsjahr. Wir haben das Corona Problem zu lösen, wir müssen unserem Wirtschaftsmotor wieder zum laufen bringen, die Pariser Umweltziele, und wir haben ein Wahljahr.
Und ich kann ihnen ganz offen sagen, sollte man mich fragen, ob diese großen Ziele für Deutschland und Europa, und im Endeffekt unserer Welt, … Ich würde ein ganz klares Vielleicht sagen. Politik ist ein Prozess demokratischer Entscheidungen, die vom Volk ausgehen. So steht es in unserer Verfassung, unserem Grundgesetz.
Es liegt also an ihnen, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wie wir Corona besiegen, und die Chance wahrnehmen unser Land in eine zukunftsweisende Richtung voranzubringen.

Ich wünsche ihnen allen ein gutes und gesundes, sowie erfolgreiches Jahr 2021.

- Musik und Abspann (Flohwalzer)
- Untertitel : Die folgenden Sendungen beginnen 10 Minuten später.

-Ende_

Alle Neuigkeiten unter Blogs/ Alltäglicher Wahnsinn

Letzte Neuerung 2020–12-29 22:35